Fig’n Cheese Focaccia

Feigen sind wohl eines meiner absoluten Lieblings Obstarten, deswegen landen sie bei mir in fast allen Speisen und heute auch in meinem Fig’n Cheese Focaccia!

Zutaten:
400g Mehl
100g Weizengrieß
etwas Meersalz
1 Packung Germ
1/2 Teelöffel Zucker
300ml lauwarmes Wasser
2-3 Feigen
Ziegenkäse nach Wahl
Rosmarin

Mehl, Weizengrieß und Meersalz in einer großen Schüssel zusammen mischen. Lauwarmes Wasser, Germ und Zucker in einer anderen Schüssel zusammen mischen und 10 Minuten stehen lassen. Dann zur Mehlmischung dazu geben und zu einem Teig verkneten. Den fertigen Teig in einer mit Olivenöl bepinselten Schüssel 30 Minuten lang ruhen lassen.

Fig'n Cheese Focaccia

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech auflegen und mit den Fingerkuppen kleine Einkerbungen hinein klopfen. Feigen, Käse und Rosmarin darauf verteilen, noch einen guten Schuss Olivenöl darüber verteilen und mit groben Meersalz salzen. 25 Minuten bei 220°C backen und noch warm servieren!
Schmeckt hervorragend zu Antipasti!

Viel Spaß beim ausprobieren 🙂

*Ich freue mich über eure Kommentare!

Fig'n Cheese Focaccia

 

florence_stoiber-9803

 

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Ione Nicoara
    27. Januar 2018 at 0:51

    Sounds great,definitely great to try 😍

  • Leave a Reply

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.