Gefüllte Süßkartoffel

Die Herbstgerichteküche ist voll im Gange! Süßkartoffel gehören jetzt zu einem der Gerichte die ich regelmäßig auf der Karte stehen hab. Deswegen heute eine Variante davon.

Süßkartoffeln sind der perfekte Sattmacher und reich an Antioxidantien, Vitamin E und C sowie Beta Carotin. Generell sind sie eine sehr gute Ergänzung zu einem ausgeglichenem Speiseplan.

Gefüllte Süßkartoffel

Ein herbstliches Rezept das schnell und einfach gemacht ist.

Gericht Main Course
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 Süßkartoffel
  • 200 ml Sauerrahm
  • 1 EL Tabasco
  • 1 EL Honig
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g Schinkenspeckscheiben
  • 2 Stück Hühnerbrust
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 EL Senf
  • 1 Handvoll Spinat
  • 1 Avocado

Anleitungen

  1. Süßkartoffel mit einer Gabel einstechen und bei 160ÆC Umluft im Ofen fertig garen.

    (ca. 45 Minuten).

  2. Währenddessen Sauerrahm mit Tabasco und Honig vermischen. Die Sauce beiseite

    stellen und für später aufheben.

  3. Hühnerbrust würfeln und mit Salz, Knoblauchpulver (der frischen Knoblauch),

    Paprikapulver und Senf marinieren.

  4. Schinkenspeck klein schneiden und in einer Pfanne knusprig braten. Dann aus der

    Pfanne herausnehmen.

  5. In der gleichen Pfanne etwas Öl erhitzen und Zwiebel sowie Hühnerbrust darin

    anbraten. Wenn die Hühnerbrust fast gar ist noch den Spinat dazugeben und kurz

    weiterbraten.

  6. Süßkartoffel der Länge nach fast bist nach unten einschneiden. Mit Hühnchen füllen,

    dann die Avocado würfeln und gleichmäßig verteilen. Mit Speck und Tabasco-Sauce

    garnieren.

Dieses Rezept ist in freundlicher Kooperation mit Merkur Markt enstanden.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.