Hausgemachter Knusper Snack

Heute gibt es die nächsten Rezepte zu meiner Merkur ImmerGut Blogger Challenge. Ein guter Snack für zwischendurch, und was drin ist weiß man dann auch 🙂

Knusprige Kichererbsen

Zutaten:

1 halbe Dose Kichererbsen
1 TL Zitronenzesten
1 TL Zitronensaft
2 EL extra natives Olivenöl
Meersalz

 

  1. Kichererbsen abseihen und waschen.
  2. Auf ein Küchenpapier auslegen und soweit wie möglich die Haut entfernen dann etwa 30 Minuten lang trocknen.
  3. Nun die Kichererbsen bei 200°C Heißluft im Backofen auf Backpapier für 40 Minuten knusprig backen. Zwischendurch immer wieder die Kichererbsen kontrollieren und leicht wenden.
  4. Salz, Zitronenzesten, Zitronensaft und Olivenöl zusammenmischen und die fertigen Kichererbsen darin wenden.

Florence_Stoiber-0796

 

Süßkartoffelchips

 

Zutaten:
1 halbe Süßkartoffel
BBQ Gewürz
3 Esslöffel Olivenöl

 

  1. Die Süßkartoffel waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
  2. In eine Schüssel geben und für etwa 15 Minuten lang mit warmen Wasser bedecken.
  3. Aus dem Wasser nehmen und für eine halbe Stunde auf Küchenpapier auslegen und trocknen lassen.
  4. BBQ Gewürz mit Olivenöl mischen und Süßkartoffel auf beiden Seiten damit bestreichen.
  5. Die Süßkartoffel auf einem Gitter auflegen und im Ofen bei 200°C Heißluft backen. Bei der Hälfte der Zeit wenden und immer wieder kontrollieren damit sie nicht zu dunkel werden.

 

Tipp: Am besten man schiebt in die unterste Schiene des Ofens ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech damit das überschüssige Fett darauf tropfen kann.

Florence_Stoiber-0734

 

Viel Spaß beim ausprobieren!

This post is also available in English!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply