VEGGY Karotten Quiche & Exotischer Couscous Salat

Werbung

Der heutige Fokus in meinem Beitrag liegt auf der vegetarischen Küche. Ausnahmsweise habe ich heute das Gemüse dem Fleisch vorgezogen. Das hat auch einen bestimmten Grund und zwar die neuen KOTÁNYI VEGGY Gewürzkreationen. Sie basieren auf verschiedenen Superfoods, wie zum Beispiel: Maca, Grünkohl, Hanfprotein oder Kurkuma.

Es gibt sogar ausnahmsweise zwei Rezepte statt nur einem. Das erste Rezept ist eines, das ich bereits in vielen, vielen Variationen gekocht habe und immer wieder liebe. Dieses mal sind Karotten der Hauptbestandteil meiner Quiche. Natürlich kann man das Gemüse auch variieren und stattdessen alle möglichen verschiedenen, saisonalen Dinge nehmen. Ich verwende auch sehr gerne getrocknete Tomaten, falls es mal kein frisches Gemüse daheim gibt. Hierfür habe ich das VEGGY Classic verwendet, damit die ganze Geschichte etwas klassischer bleibt. Ich bin mir sicher, dass hierfür auch andere VEGGY Produkte gut funktionieren würden, aber die weiteren Experimente überlasse ich dann euch.

Bei meinem zweiten Rezept habe ich einen exotischen Couscous Salat kreiert, der durch die frischen Zutaten wie Mango oder Avocado auch im Spätsommer Urlaubsgefühle weckt. Ich muss auch sagen, dass das VEGGY Exotic mein Liebling unter den 4 Gewürzkreationen ist. Kurkuma, Ingwer, Koriander und Zimt gehören aber auch zu meinen Lieblingsgewürzen.

Viel länger möchte ich euch die Rezepte nicht vorenthalten, also los gehts ran an die Töpfe!

Quiche mit Ziegenkäse und Karotten

Gericht Main Course
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Packung Quiche Teig rund von Tante Fanny
  • 1 Packung VEGGY Classic
  • 5 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Packung (150 g) Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Pinienkerne
  • 200 g kleine Karotten mit Grünzeug weil das Grünzeug so hübsch ist, normale gehen natürlich auch
  • 1 Handvoll Babyspinat frisch
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  1. Eine Quiche Form einfetten und den Teig darin auslegen. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

  2. Mit einer Gabel den Boden einstechen. Eier, Schlagobers, VEGGY Classic, und Ziegenfrischkäse in einer Schüssel gut zusammenrühren. In die Quiche Form, in der der Teig bereits ist, füllen.

  3. Karotten waschen und der Länge nach halbieren. Spinat waschen.

  4. Karotten, Spinat und Pinienkerne in der Quiche verteilen und schauen das sie Großteils mit Flüssigkeit bedeckt sind, mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Ca. 35 Minuten lang bei 170° C backen.

Couscous Salat mit Feta, Süßkartoffel, Avocado & Mango

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Couscous
  • 1 Packung VEGGY Exotic
  • 2 EL Olivenöl extra virgin
  • 200 g Feta
  • 1 Süßkartoffel geschält und vorgekocht
  • 1 Avocado
  • 1 Mango
  • 3 Stangen Jungzwiebel
  • frische Minze
  • 1 Zitrone
  • 1 TL schwarzer Sesam

Anleitungen

  1. Couscous nach Packungsanleitung zubereiten mit 1 Packung VEGGY Exotic und Olivenöl mischen und beiseite stellen.

  2. Gemüse und Obst würfeln, beziehungsweise Jungzwiebel in feine Röllchen schneiden und Feta mit der Hand zerbröckeln.

  3. Ca. 1 TL der Zitronenzeste abreiben und die Zitrone pressen.

  4. Minze fein schneiden. Nun alle Zutaten bis auf den Sesam mit dem Couscous vermischen.

  5. Mit Sesam garnieren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.