5 von 1 Bewertung
Drucken

Sugo Dumplings

Vorbereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Für den Teig:

  • 300 g Mehl Typ 480
  • 1/2 TL Salz
  • 150 ml Wasser lauwarm

Für die Füllung:

  • 1/2 Glas FELIX Sugo Streetfood Style Fleisch Kokos Curry
  • 700 g faschiertes Rindfleisch
  • 1 EL Ingwer geschält, fein gehackt
  • 1/2 Bund Jungzwiebel fein gehackt (der hintere grüne Teil bis zur Knolle)
  • 2 Karotten gerieben
  • 40 ml Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl

Für die Sauce pro Person:

  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL chinesischen Reisessig
  • 1/2 Teelöffel Sesamöl
  • Chili nach Geschmack
  • 1 EL Ingwer in feine Streifen geschnitten

Anleitungen

  1. Mehl, Salz und Wasser zusammenmischen und kneten bis ein glatter Teig entsteht. Mit einem feuchten Tuch abdecken und eine Stunde rasten lassen. Währenddessen alle Zutaten für die Füllung vermengen.

  2. Den Teig nach dem Rasten noch einmal kneten und 10 weitere Minuten rasten lassen. Arbeitsfläche mit Mehl bestreu en. Den Teig vierteln und jeweils 3 cm dicke Stränge ausrollen (ca. 1 mm dünn). Jeweils etwa einen Esslöffel der Füllung auf den Teig setzen und zu Teigtäschchen formen.

  3. Wasser in einem großen Topf zum Sieden bringen. Teigtaschen hinein geben, vorsichtig umrühren und für ca. 2-3 Minuten kochen. Ein Glas kaltes Wasser in den Topf leeren und wieder aufkochen lassen. Diesen Schritt noch zweimal wiederholen. Das Wasser darf nie lange kochen. Wenn die Dumplings an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig.

  4. Für die Sauce alle Zutaten miteinander vermischen.