Go Back

Asiatische Schweinespießchen mit Rotkrautsalat und Limetten-Koriander-Dip

Gericht Main Course
Vorbereitungszeit 23 Stunden 50 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Marinierzeit 1 Stunde
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Spießchen:

  • 600 g Schweinebauch
  • 1 Packung Kotanyi Burger Asian Style Gewürz
  • 3 EL Sriracha Sauce
  • 3 EL Honig
  • 2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL schwarzer Sesam

Salat

  • ½ Rotkrautkopf fein gehobelt
  • 1 Bund Frühlingszwiebel in dünne Röllchen geschnitten
  • 1 EL schwarzer Sesam
  • 2 Karotten geschält, in feine Streifen geschnitten
  • 3 EL Sesamöl
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 EL Honig
  • 1 kleine rote Chili fein geschnitten
  • 1 EL Sriracha Sauce
  • 1 EL Senf
  • Salz Pfeffer

Sauce:

  • 250 g Sauerrahm
  • Zeste einer Limette
  • 1 Handvoll Koriander fein gehackt
  • 1 TL Honig
  • Salz

Anleitungen

  1. Schweinebauch in ca 2 cm große Würfelchen schneiden und in eine große Schüssel geben. Mit allen Zutaten gut zusammen mischen und eine Stunde marinieren. Danach auf Schaschlik Spieße aufstechen und goldbraun grillen.
  2. Sesamöl, Zitronensaft, Honig, Senf rote Chili und Sriracha Sauce zusammen mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkraut, Frühlingszwiebel und Karotten damit marinieren und in einer großen Schüssel servieren.
  3. Für die Sauce einfach alle Zutaten zusammen mischen.