Go Back

Skyr-Heidelbeeren-Palatschinken

Auch auf Palatschinken muss bei einer bewussten Ernährung nicht verzichtet werden. Diese leichte Form schmeckt wie das Original, enthält aber keinen Industriezucker und wird durch die Heidelbeeren fruchtig-süß.

Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 20 g Erythrit
  • 150 g Heidelbeeren frisch
  • 50 g Dinkelmehl
  • 150 ml Mandelmilch
  • 80 g Skyr
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Anbraten
  • 4 EL Skyr zum Garnieren ca. 160 g

Anleitungen

  1. Erythrit und Heidelbeeren in einem Topf erhitzen und 5 Minuten lang köcheln.

  2. Mehl, Milch, Skyr (80 g) und Ei zu einem Teig rühren.

  3. Eine beschichtete Pfanne mit sehr wenig Öl erhitzen und circa 3 EL vom Teig gleichmäßig verteilen, so dass eine dünne Palatschinke entsteht. Sobald Bläschen entstehen, umdrehen. Ca. 1 Minute pro Seite anbraten. Den Vorgang noch 3 Mal wiederholen, um 4 Palatschinken zu erhalten.

  4. Palatschinken mit Skyr bestreichen und mit der Heidelbeer-Masse füllen.