Go Back

Eingelegter Rettich mit Radieschen

Gericht Appetizer, Salad, Side Dish
Länder & Regionen Asiatisch, Fusion Kitchen
Keyword einlegen, einmachgläser, haltbarkeit, pickled, rettich
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 3 500 ml Einmachgläser

Zutaten

  • 1 Rettich
  • 1 Bund Radieschen
  • 1-2 Stangen Frühlingzwiebel
  • 3 Chilis
  • 1 EL Senfsaat
  • 2 Tassen Wasser
  • 6 EL Reisessig
  • 4 EL Mirin
  • 3 EL Zucker
  • 1-2 EL Salz

Anleitungen

  1. Rettich schälen und in dünne Scheiben hobeln. Radieschen ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

  2. Frühlingszwiebel grob schneiden und mit Rettich und Radieschen vermischen.

  3. Einmachgläser in einem Topf sterilisieren indem man sie ca. 10-15 Minuten inkl. Deckel kocht.

  4. Die restlichen Zutaten in einen Topf geben und aufkochen.

  5. Rettich Mischung gleichmäßig auf die Einmachgläser aufteilen und mit dem Sud bedecken. Pro Glas eine Chili. 2 Tage ziehen lassen.

  6. Sobald ein Glas aufgemacht ist sollte es möglich bald verbraucht werden.