Go Back

Lammspieße mit Minzsauce

BBQ-Lamm mit frischer Minzsauce zur Abrundung.
Gericht BBQ
Keyword BBQ Lamm
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 600 g Lammschlögel
  • 1 Limette als Garnitur

Dry Rub:

  • 1 EL Piment gemahlen
  • 1 TL Cayenne Pfeffer
  • ½ TL Keuzkümmel
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz

Minzsauce:

  • 150 g Creme Fraiche
  • 1 kleine Handvoll frische Minze
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • Saft einer ½ Limette
  • Zeste einer Limette
  • Salz

Anleitungen

  1. Lamm in ca. 2x2 cm große Stücke schneiden.

  2. Alle Gewürze zusammen mischen und das Lamm damit einreiben. Etwa 30 Minuten lang marinieren lassen. Dann auf Weber Grillspieße aufstecken.

  3. Den Grill 15 Minuten lang vorheizen und dann die Spieße darauf legen und bei mittlerer Hitze zugedeckt grillen. Insgesamt in etwa 10-15 Minuten lang grillen und währenddessen ein mal wenden.

  4. Während das Lamm auf dem Grill ist die Minzsauce vorbereiten. Minze sehr fein schneiden oder in einem Häcksler zerkleinern.

  5. Knoblauch fein schneiden und mit den restlichen Zutaten, so wie der Minze zu einer Sauce rühren.

  6. Das Lamm vom Grill nehmen und mit der Minzsauce servieren. Nach Bedarf eine Limette achteln und Stückchen über dem Spieß ausdrücken.