Go Back
+ servings
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Einfacher Nusskranz

Dieser Nusskranz ist nicht nur schnell vorbereitet, sondern auch ein Hingucker für jedes Kaffeetratscherl. Schmeckt natürlich zu jeder Tageszeit.

Gericht Snack
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 Pck. Plunderteig
  • 1 Ei zum Bestreichen

Füllung

  • 100 g Mandeln gerieben
  • 100 g Walnüsse gerieben
  • 1 EL Zimt gemahlen
  • 50 g Vollrohrzucker
  • 50 g Butter geschmolzen
  • 50 g Milch
  • 1 Schuss Rum optional

Glasur

  • 100 g Staubzucker
  • 2-3 EL Milch

Anleitungen

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

  2. Für die Füllung in einer Schüssel alle Zutaten zusammen mischen.

  3. Teig aufrollen und die Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Am Rand etwas Platz freilassen.

  4. Den Teig zusammen rollen.

  5. Der Länge nach in der Mitte durchschneiden.

  6. Der offene Teil soll nach oben eigen und den Teig übereinander legen.

  7. Dann zu einem Kranz zusammen legen und die Enden etwas zusammen drücken.

  8. Ei verquirlen und den Kranz damit bestreichen.

  9. Kranz ca. 25 Minuten backen.

  10. Währenddessen Milch und Staubzucker verrühren.

  11. Kranz aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Dann die Glasur darauf verteilen.